Wahltag in Kenia: Die Angst der Bevölkerung vor erneuter Gewalt wächst

Während von den  ersten Toten am Wahltag berichtet werden muss, gibt es Hintergrundberichte in den überregionalen Medien in Deutschland. Interessante Informationen zu den Kandidaten und zur aktuellen Entwicklung liefert die Frankfurter Rundschau:

http://www.fr-online.de/politik/wahlen-in-kenia-die-allianz-der-angeklagten,1472596,21992090.html

Die taz widmet sich der Situation im Rift Valley und der Umgebung von Eldoret:  Hier kam es 2007/2008 zu besonders schweren Ausschreitungen zwischen den Volksgruppen der Kikuyu und der Kalenjin.

http://www.taz.de/Wahltag-in-Kenia/!112175/

In der Küstenregion des ostafrikanischen Landes wurden bei Anschlägen kurz vor der Öffnung der Wahllokale mindestens zwölf Menschen getötet.

http://www.tagesspiegel.de/politik/toedliche-anschlaege-gewalt-ueberschattet-wahlbeginn-in-kenia/7869342.html