„Ein hochpolitischer Film“ – TAZ berichtet über SPORTSFREUNDE

In einem Artikel vom 28. Februar berichtet die TAZ über die SPORTSFREUNDE. Heute ist der Film in drei Kinos zu sehen.

In Halle/Saale um 14:00 Uhr im Luchs-Kino, in Leipzig um 17:00 Uhr im LURU-Kino und in Frankfurt/Main um 14:00 Uhr im Mal seh`n Kino. Im Anschluß an die Vorführung in Frankfurt stehen die Protagonisten Paul Muigai Thuo, Isaak Kiplagat Sang, Peter Junge sowie der Regisseurs Knud Vetten dem Publikum Rede und Antwort, es gibt die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen.